2010

 

 

Frohe Weihnachten und Alles Gute für 2011

30. und 31. Oktober 2010  

Jagdgebrauchsprüfung für Retriever (JGP/R) in Neuss/Bergheim

Just A Labrador Brown "Berthold"   mit 218 Punkten und dem I. Preis (Suchensieger)

Just A Labrador Cäthes "Ed"  mit 213 Punkten und dem II. Preis             

 

Gust vom Gildenwald   mit 217 Punkten und dem I. Preis   

 

Herzlichen Glückwunsch an Peter und Berthold

sowie Ulrike und  Ed

und vielen Dank für das besonders leckere und liebevolle "Rundumpacket"

an   Ulrike - Petra - Bernd :-))



17.10.2010

Just A Labrador Brown "Forest" und Anne Axler bestehen

die Bringtreue im JGV Viersen mit Fuchs

Herzlichen Glückwunsch an Anne und Forest

Die Bringtreueprüfung des JGHVe.V. dient der Feststellung der besonderen Zuverlässigkeit des Jagdgebrauchshundes im Bringen. Der Hund soll dabei kaltes Wild - in diesem Fall einen mindestens sieben Pfund schweren Fuchs - welches er zufällig und ohne jeglichen Einfluss seines Führers (d.h. also ohne ausdrücklichen Apportier-Befehl) findet, aufnehmen und ihm zutragen.

Der für die Prüfung vorgesehene Fuchs muss mindestens zwei Stunden vor Beginn der Arbeit an einem vorher markierten Platz ausgelegt werden, wobei die Ausleger darauf achten müssen sich in weitem Bogen von der Rückseite des Geländes zu nähern, um menschliche Fährten innerhalb des Suchengeländes zu vermeiden. Wichtig ist auch, dass der Fuchs beim Tragen nicht den Boden berührt.

Der Hund muss mit einem einmaligen Suchbefehl (z.B. "Voran") in die Dickung geschickt werden und hat anschließend 20min Zeit den Fuchs zu finden und zu bringen.
Die Prüfung wird von drei Verbandsrichtern gerichtet. Während ein Richter den Hundeführer begleitet, beobachten die beiden anderen das Verhalten des Hundes am Fuchs, wobei der Hund sie weder wittern noch eräugen darf.

Fläche mind. 100 x 50 m.



 

 

 

15. und 16. Oktober 2010

Gustl besteht die VPS im JGV Schwalm-Rur e.V.  mit 178 Punkten  und dem III. Preis

(ohne Fuchs und lebender Ente)



09. und 10.10.2010

Just A Labrador Brown "Forest" und Anne Axler bestehen

die VPS im JGV Steverland mit 217 Punkten (Suchensieger) Fuchs u. lebender Ente und dem II. Preis

Herzlichen Glückwunsch an Anne und Forest



 

 

03.10.2010

 

B-B-Treffen bei Bedburg

Vielen Dank an Dirk und Stefan für die schönen Bilder  :-)



 24/25. September 2010

Just A Labrador Amazing "Olga" besteht mit Jürgen Claasen die

VPS = Verbandsprüfung nach dem Schuss ( ohne Fuchs m. leb. Ente)

im Verein

JGV Roemryke Berge e.V. in Solingen

Herzlichen Glückwunsch an Jürgen und Olga



 

11. September 2010

Just A Labrador Amazing "Olga" besteht mit Jürgen Claasen

die Brauchbarkeit §7 (Schweiß) im Verein

JGV Roemryke Berge e.V. in Solingen

Herzlichen Glückwunsch an Jürgen und Olga

 



28.08.2010

Verbandsschweißprüfung  bei Staatsforst Ville Brühl

Verein der Jagdhundfreunde im Erfttal e.V. mit JGV Euskirchen -Bonn : HIER

Just A Labrador Cäthes "Ed" besteht  mit Bernd Bünten die 1000 m und dem II Preis (Suchensieger)

Herzlichen Glückwunsch an  Bernd und Ed



Juni 2010

Ed erhält den Sichtlautnachweis auf Haarwild

sil = Sichtlaut
Sichtlaut ist das Lautgeben eines Hundes, Laut auf Laut, während einer Sichthetze hinter einem Hasen oder Fuchs. Symptomatisch für wesensfeste Hunde ist dabei, dass sie meist erst nach ca. 30-100m sichtlaut werden und nach Außersichtkommen des Wildes ruhig der Spur folgen und sicher weiterbringen. Um den Sichtlaut bestätigen zu können, muss  ein Hund anhaltend (wenigstens 100 Meter) sichtlaut gejagt haben.



 

 

04. April 2010

 

Thea besteht in Gronau die Dummy A ( APD-A)  mit

57 Punkten und dem 3. Platz

Herzlichen Glückwunsch an Uli und Thea



 

 

 

 

 

13. März 2010

 

WT - Oteppes

Thea besteht in der Anfängerklasse mit 72/100 Punkten und dem 12.Platz

Herzlichen Glückwunsch an Uli und Thea

 



Alles was man mit Liebe  betrachtet ist schön.

 

22. Februar 2010

 

Der D-Wurf ist geboren

Es wurden:

3 Hündinnen und 4 Rüden